Monday, 06. May 2013

Colloquium talk by Prof. Dr. René Schilling

"Coupling-methods for Lévy processes" ("Coupling-Methoden für Lévy Prozesse")

On Monday, May 06th, 2013

Prof. Dr. René Schilling (TU Dresden)

will give a talk regarding

"Coupling-methods for Lévy processes"
("Coupling-Methoden für Lévy Prozesse")

at 4.45 pm in room D2.

All are welcome to attend. Coffee and tea will be provided in room D2.343 at 4.15 pm.

Abstract (available in german only):

Coupling bedeutet ganz allgemein, in geeigneter Weise ein bivariates Maß mit vorgegbenen univariaten Randverteilungen zu konstruieren. Wenn wir nicht das Produktmaß als Coupling wählen - stochastisch entspräche das unabhängigen Verteilungen - kann man viele interessante Eigenschaften der gekoppelten Objekte durch Coupling beweisen, und oft sogar eine Abschätzung für deren Eintrittszeitpunkt gewinnen. In diesem Vortrag möchte ich Coupling-Techniken anhand einiger Beispiele illustrieren und am Ende das Coupling für Lévy-Prozesse diskutieren.


Imprint | Webmaster | Recent changes: 23.11.2010