Mittwoch, 16. Juli 2014

Institut für Mathematik mit neuer Leitung – Fakultätsrat wählt Prof. Dr. Andrea Walther zur Prodekanin

Die neue Prodekanin Mathematik, Prof. Dr. Andrea Walther (mi), gemeinsam mit Dekan Prof. Dr. Jürgen Klüners und Geschäftsführer Dr. Michael Laska (re)

Der 7. Fakultätsrat hat in seiner Sitzung am 14. Juli 2014 Professorin Dr. Andrea Walther zur neuen Prodekanin Mathematik und damit auch zur neuen Leiterin des Instituts für Mathematik gewählt.

Prof. Walther ist Leiterin des Fachgebiets „Mathematik und ihre Anwendungen“ im Institut für Mathematik. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem in der nichtlinearen Optimierung: Entwicklung und Analyse von adjungiertenbasierten Algorithmen, sowie im algorithmischen Differenzieren: Berechnung von exakten Ableitungen für Funktionen, deren Auswertung als Computerprogramm gegeben ist.

Frau Walther tritt ihr Amt zum 1. September 2014 als Nachfolgerin von Professor Dr. Torsten Wedhorn an, der zum 31. August 2014 aufgrund einer Elternzeit vorzeitig aus dem Amt ausscheidet.


Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.11.2010