Dienstag, 17. November 2009

Kolloquiumsvortrag von Prof. Dr. F. Grunewald

Titel des Vortrags: Dimensionen von Räumen von Modulformen für imaginärquadratische Zahlkörper

Am Dienstag, dem 17. November 2009 hält 

Prof. Dr. F. Grunewald (Uni Düsseldorf)

um 18:00 Uhr  im Hörsaal D2 einen Vortrag mit dem Thema

"Dimensionen von Räumen von Modulformen für imaginärquadratische Zahlkörper "

Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

Um 17:30 Uhr trifft man sich zur Begrüßung des Gastes bei Tee und Kaffee
im Besprechungsraum D2.343.

Abstract: Formulas for the dimensions of spaces of classical modular forms are well known. There are many ways to derive them. The methods range from linear algebra or the theorem of Riemann-Roch to the Selberg trace formula. All these methods are much less powerful when the field of rational numbers is replaced by an imaginary quadratic number field.  In my talk I will describe the state of our knowledge and also some conjectures in this case.


Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.11.2010