Dienstag, 08. Dezember 2009

Kolloquiumsvortrag von Prof. Dr. Lutz Weis

Titel des Vortrags: Fourieranalysis und Spektraltheorie

Am Dienstag, dem 08. Dezember 2009 hält 

Prof. Dr. L. Weis (Uni Karlsruhe)

um 18:00 Uhr im Hörsaal D2 einen Vortrag mit dem Thema

"Fourieranalysis und Spektraltheorie"

Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

Um 17:30 Uhr trifft man sich zur Begrüßung des Gastes bei Tee und Kaffee im Besprechungsraum D2.343.


Abstract: "Harmonic analysis as spectral theory of Laplacians" heisst der Titel einer Arbeit von Strichartz, und in der Tat sind die Fourier-Transformation, Fourier-Multiplikatorensätze und Paley-Littlewood-Theorie grundlegend für viele analytische Aussagen über den Laplace-Operator und das Lösungsverhalten von Wellen- und Schrödingergleichungen. Im Vortrag wird gezeigt, wie man umgekehrt mit Hilfe der Spektraltheorie  fuer eine grosse Klasse von Operatoren einige wesentliche Konstruktionen der harmonischen Analysis durchführen kann, auch wenn die klassiche Fourier-Transformation nicht zur Verfügung steht. Zu dieser Klasse gehören z.B. "Laplace - artige" Operatoren auf Mannigfaltigkeiten und Graphen sowie Schrödinger-Operatoren.


Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.11.2010