Montag, 01. Juli 2013

Kolloquiumsvortrag von Prof. Dr. Susanne Prediger

Mathematiklernen in der Zweitsprache

Am Montag, dem 01. Juli 2013 hält 

Prof. Dr. Susanne Prediger (Technische Universität Dortmund)

um 16:45 Uhr im Hörsaal D2 einen Vortrag mit dem Thema

"Mathematiklernen in der Zweitsprache"

Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

Um 16:15 Uhr trifft man sich zur Begrüßung des Gastes bei Tee und Kaffee im Besprechungsraum D2.343.

Abstract:

Vom komplexen Zusammenspiel sprachlicher und fachlicher Herausforderungen für Lernende mit nichtdeutscher Erstsprache

Über ein Fünftel aller Schülerinnen und Schüler an deutschen Schulen lernen Mathematik nicht in ihrer Erstsprache, bald wird es ein Drittel sein. Diese Lernenden sind insbesondere im deutschen Schulsystem benachteiligt und entwickeln geringere mathematische Leistungen als Muttersprachler, die nicht allein auf geringere Lesekompetenz zurück zu führen sind. Im Vortrag wird aus einem Projekt berichtet, das das komplexe Zusammenspiel mathematischer und sprachlicher Herausforderungen sowohl für Lern- als auch für Leistungssituationen analysiert, sprachförderliche Lern-Lernarrangements entwickelt und in ihren Wirkungen beforscht.



Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.11.2010