Montag, 27. Juli 2009

Paderborner Kolloquium für den Mathematikunterricht

Am 10. September 2009 findet die Auftaktveranstaltung zum Paderborner Kolloquium für den Mathematikunterricht statt.

Am 10. September 2009 findet die Auftaktveranstaltung zum Paderborner Kolloquium für den Mathematikunterricht statt. Es wird zwei Hauptvorträge geben:

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Claus Michael Ringel (Universität Bielefeld)
    Was besagt schon ein einzelner Zahlenwert? Zur Bedeutung des funktionalen Denkens

  • Prof. Dr. Andreas Eichler (Pädagogische Hochschule Freiburg)
    Leitidee Daten und Zufall in der Sekundarstufe 1
Die Veranstaltung findet von 16 bis 19 Uhr im Hörsaal D 2 statt.

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.11.2010