Paderborn Representation Theory Group: Medienraum D2.314

Das Institut für Mathematik verfügt über einen Medienraum mit einem sogenannten Smart Board.

Dieser Raum steht allen Professoren und Mitarbeitern nach Absprache zur Verfügung.

Für die Belegung des Raums ist Frau Bornhorst zuständig.

Anmeldung bitte per eMail oder  während der Bürozeiten in D 2.332.

Der Medienraum ist grundsätzlich verschlossen. Der Schlüssel ist nach Absprache bei Frau Bornhorst erhältlich. Mittelfristig ist eine elektronische Schließanlage vorgesehen.

Für technische Fragen steht die Rechnerbetreuung des Instituts für Mathematik zur Verfügung.


 

Das Smart Board ist eine interaktive Tafel, die aus einem Standard PC mit angeschlossenem Projektor ein perfektes Präsentationwerkzeug macht. Das Computerbild wird auf eine druckempfindliche Oberfläche projeziert, wodurch die Steuerung beliebiger Applikationen ermöglicht wird.

Mit Hilfe der bereitgestellten "Stifte" lassen sichen wichtige Informationen in Präsentationen hervorheben, aber auch ganze Vorlesungen, die bisher an herkömmlichen Tafeln gehalten wurden, können jetzt direkt am Smart Board gehalten werden und die erarbeiteten  Informationen gehen nicht mehr beim Tafelwischen verloren.

Das Smart Board ist an das Computer Netzwerk des Instituts für Mathematik angeschlossen und kann grundsätzlich von jedem Benutzer sowohl unter Windows als auch unter Linux genutzt werden.

http://www.smarttech.com/Products/smartboard/index.asp

Anmeldung

Bitte per eMail oder während der Bürozeiten in D 2.332.

Imprint | Webmaster | Recent changes: 20.05.2010